„Geschwister sind nie alleine, denn sie tragen den Anderen im Herzen.“ Autor unbekannt

Geschwisterkurs

Eure Familie vergrößert sich… herzlichen Glückwunsch!

Vermutlich ahnt ihr es schon, euer Familienleben wird sich verändern und auch die werdenden Geschwisterkinder sind schon ganz aufgeregt. Deshalb bereite ich sowohl euch als Eltern, als auch eure Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren mit meinem bindungsorientierten Geschwisterkurs auf die neue Familiensituation vor.

Mein Geschwisterkurs besteht aus zwei Teilen: einer Geschwisterstunde und einem Elternabend.

Die Geschwisterstunde findet für 60 Minuten mit den werdenden Geschwistern und einem Elternteil (bevorzugt die Mama mit dem Babybauch) in Präsenz in einem meiner Kursräume statt. Hier habt ihr noch einmal Qualitätszeit allein mit euren großen Kindern, in der wir singen und für das Baby basteln.

Gemeinsam fragen wir uns:

  • Was kann das Baby in Mamas Bauch?
  • Wo gehen Mama und Papa zur Geburt des Babys hin?
  • Wie groß und schwer ist eigentlich ein Neugeborenes?
  • Was kann ein Baby nach der Geburt und was kann es noch nicht?
  • Was dürfen Geschwisterkinder mit dem Baby machen und was nicht?

Anschauliche Bilder und das Üben an einer Puppe helfen beim Verständnis dieser Themen. Mir ist dabei wichtig, dass eure Kinder einen realistischen Eindruck davon bekommen, wie der neue Alltag werden wird und dass sie zum Beispiel einige Zeit warten müssen, bis sie mit dem Baby so richtig spielen können.

Zum Abschluss der Geschwisterstunde erhalten eure Kinder ein Geschwisterdiplom und ein paar kleine Überraschungen, mit denen ihr die Vorbereitung auf das Baby zu Hause fortführen könnt.

Der Elternabend findet ca. 90 Minuten Online und ohne die Kinder am Abend statt. Hier erfahrt ihr unter anderem, welche Gefühle eurer großen Kinder auf euch zukommen könnten und wie ihr sie liebevoll begleitet.

Das sind unsere Elternabend-Themen:

  • Geschwisterliebe – Wunschvorstellung vs. Realität
  • Gefühlschaos frisch gebackener Geschwisterkinder
  • Signale und Hilferufe der Geschwisterkinder richtig deuten
  • Die Gefühlswelt der Geschwisterkinder liebevoll begleiten
  • Bindungsspiele und Kommunikation im Alltag
  • Geschwisterliebe anbahnen – Bindung stärken
  • Patchwork-Geschwister

Mein Geschwisterkurs soll eine Hilfestellung geben, mit den neuesten Erkenntnissen aus Bindungs-, Entwicklungs- und Hirnforschung, liebevoll und informiert durch den turbulenten Alltag manövrieren zu können.

Seit der letzten Geburt ist schon etwas Zeit vergangen. Je nachdem wie diese Geburt war, wollt ihr vielleicht bei der anstehenden Geburt etwas anders machen oder mehr darüber wissen, wie ihr unabhängig vom Geburtsort eine selbstbestimmte Geburt erleben könnt und wie eure Geburtsbegleitung euch dabei aktiv unterstützen kann? Vielleicht wollt ihr aber auch einfach nur etwas Zeit ohne eure Kinder verbringen, dabei andere werdende Eltern kennenlernen und euch mit ihnen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Babyzeit austauschen? Dann ist mein BellyBasics®-Kurs genau das Richtige für euch!

Aktuelle Termine

Im Kurspreis für euren Geschwisterkurs ist der Sternchentaler enthalten!

Eure Fragen, Wünsche und Anregungen

Für euch ist noch nicht der passende Kurs dabei? Ihr habt Fragen zum Ablauf, Terminwünsche oder andere Vorschläge? Dann ruft mich an oder schreibt mir eine E-Mail. Ich schaue gern, was ich für euch tun kann.

Familienbegleitung Karolin Schmidt

Wächterstraße 26

01139 Dresden

Kontakt

Tel.: 0173 60 83 861

E-Mail: karolin@kugelzeit-babyglueck.de